Bewerbung und Arbeitssuche
 
Arbeitssuche
 
    Startseite
     
    Stellenbörsen
     
    Die Wissenschaft des Lernens
     
    Karrieretest
     
    Networking
     
    Gehaltscheck
     
    Weiterbildung
     
    GreenCard USA
     
    Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiterbildung


Eine entsprechende Weiterbildung ist natürlich absolute Grundvoraussetzung für Erfolg im Beruf. Zum einen für Ihr persönliches Know How, zum anderen für Ihren Lebenslauf. Ich möchte Ihnen dabei drei wirklich hervorragende Anbieter vorstellen:

akademie.de
Die akademie.de bietet Ihnen aus diversen Bereichen auf mehreren 10.000 Seiten Praxis-Experten Wissen für Ihren Erfolg. Die Schwerpunkte sind dabei: Business, Marketing, Gründung, Online-Handel sowie Programmierung. Eine Mitgliedschaft ist schon ab 12,50 Euro im Monat erhältlich. Die Mitgliedschaft kann dabei zwei Wochen kostenlos und unverbindlich ausprobiert werden.

Mein Tipp: Nutzen Sie doch einfach diese kostenlose Möglichkeit.
!

Europäische Fernhochschule Hamburg
Die Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) wurde 2003 gegründet und ist eine staatlich anerkannte Hochschule. Die Euro-FH ist Teil der Klett Gruppe, einem großen europäischen Anbieter für Bildung. Mehr als 4.000 Teilnehmer haben sich bereits an der Euro-FH in den internationalen, FIBAA-akkreditierten Studiengängen sowie den Kursen mit Hochschulzertifikat eingeschrieben.

ILS
Das ILS ist unter dem Slogan "mit Bildung zum Erfolg" zur größten Fernschule Deutschlands herangewachsen und bietet insgesamt über 200 staatlich zugelassene Lehrgänge mit zertifizierten Abschlüssen an. Weit mehr als 500 Tutoren, Studienleiter und Mitarbeiter kümmern sich regelmäßig um die intensive Betreuung der zahlreichen Teilnehmern. 

 

Wie das Edile die Staatliche Fischerprüfung  gemäß  §§ 15-17 der Landesfischereiverordnung vom 03.04. 1998 (GBL S. 252) bestanden hat.

Die Staatliche Fischerprüfung besteht aus 835 Multiple Choice Fragen.
( verbindlicher Fragenkatalog 2012 /2013 )

In dem Kurs, den das Edile besuchte gab es sehr verschiedene Strategien, um diese Prüfung zu bestehen.
Es gab Teilnehmer, die ganze Bücher lasen, wie : Die Fircherprüfung:  mit prüfungsrelevanten Kontrollfragen

ISBN 978-3-8001-6961-0

Es gab Teilnehmer, die den Kurs zur Vorbereitung  mehrmals besuchten.

Es gab Teilnehmer, die eine Lernkartei auswendig lernten :
Fischarten in Baden Württemberg Die Fischarten der Fischerprüfung.

Es gab Teilnehmer , die eine elektronisches Lernprogramm benutzten, das den Fragenkatalog  der Fischerrpüfung enthielt und in roten und grünen Balken anzeigte, wievele Prozent der Fragen sie beim letzten Durchgang richtig beantwortet hatten.

Das Edile hat seine eigene Weiterbildung s- Strategie.
und die geht so.
Es kaufte sich das Herft
Fischerei in Baden Württemberg. .... mit Leitfaden und amtlichem Fragenkatalog  ISBN 978-3-937371-02 - 3
10 geänderte Auflage 2012

Das Edile ging mit der Lösungsliste den Fragenkatalog durch und kreuzte ohne die falschen Antworten zu lesen die wahren Antworten an.
Dann nahm es auf einen uralten Kassettenrekorder die angekreuzten richtigen Antworten auf, und hörte diese ein paar Mal an.
Dann ging das Edile zur Prüfung und beantwortete von den 60 Prüfungsfragen beim ersten Anlauf 59 richtig.

Wie das ?
Nun, es ist ganz einfach so, wer die falsche Aussage in einem Multiple Choice Test gar nicht kennt. dem fällt es leicht die wahre  Antwort zu erkennen..

Resümee: Es gibt nur eine Wahrheit aber viele Fehler. Wer die Wahrheit kennt, fällt nicht auf  die vielen falschen Vorschläge herein. Konzentrieren Sie sich auf die Wahrheit und die Wahrheit wird Ihnen den Erfolg bringen.

Vielen Dank, für Ihren Besuch bei diabenso.de,
und empfehlen Sie uns bitte weiter.

Herzliche Grüße

Ihr
Hugo R.Vogel

 Der aufstrebende Vogel


Copyright © Hugo R. Vogel alle Rechte vorbehalten weltweit.

Bewerbung

 

 

 

 

 

 

 

diabenso.de bookmarken ? 

Bookmark and Share